Es gibt sie noch, die besonderen Momente,
die unser Leben bereichern und verändern.
Wir können sie zwar nicht planen, aber wer in diesen
Wochen mit Erwartungen und wachen Sinnen lebt,
auf den wartet vielleicht tatsächlich die eine oder andere
Sternstunde im Advent.
Nicht zuletzt deshalb, weil Gott uns durch Jesus Christus
auch heute noch beschenken und segnen möchte.
Er ist der Lebendige, der weiß, wie es uns geht, und uns liebt.
Immer nur ein Gebet weit entfernt,
bringt er schon jetzt ein Stück Himmel auf die Erde
und will uns ewiges Leben schenken. Es lohnt sich,
ihm dafür das Herz zu öffnen.

B. Matzel


Aller Welt wird offenbart:
Der Tag des Herrn ist da.
In Jesus Christus, seinem Sohn,
kommt Gott uns Menschen nah.